Stadt Leipzig
Dresdner Stadtsilhouette
Chemnitzer Marktplatz

Konsumbarometer im November: Leichte Verbesserung der Verbraucherstimmung

Konsumbarometer

Handelsverband Sachsen - für einen starken Handel in Sachsen

HDE Zahlenspiegel 2022

Generationenfreundliches Einkaufen

"Ausgezeichnet Generationenfreundlich" präsentiert sich Lidl in Bad Schandau

Glücklich über die erneute Zertifizierung Ihres Marktes zeigen sich Filialleiter Herr Kaden-Wolf und Mitarbeiterin Frau Hesse mit Ihrer Urkunde. "Ausgezeichnet Generationenfreundlich" das bedeutet entspanntes Einkaufen mit dem gewissen Extra. Im Lild in Bad Schandau finden Kunden auf dem großen Parkplatz eine E-Ladesäule für 2 Autos, unterschiedliche Varianten an Einkaufswägen, extra breite Gänge und ganz viel Licht im Markt. Bei Fragen stehen die Mitarbeiter den Kunden immer gern zur Verfügung, begleiten auf Wunsch zur Ware und unterstützen auch bei der Einrichtung der Lidl-App.

Neukrich/Lausitz freut sich über generationenfreundliches Einkaufen

Stolz präsentiert Lidl Filialleiter Herr Zielina seine Auszeichnung. Erst in diesem Jahr eröffnete der neue Lidl Markt in Neukrich/Lausitz. Er begrüßt seine Kunden mit einer großzügigen Backtheke, breiten Gängen und viel Licht. Zusätzlich stetzt Lidl auf Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Die Dachfläche wurde mit einer PV-Anlage ausgestattet und produziert so Strom für den Markt und die E-Tankstelle auf dem Parkplatz.

Claudia Tenner ist stolz auf ihr Zertifikat. Vor dem Erfolg stand ein umfangreicher Test ins Haus, bei dem mehr als fünf Dutzend Kriterien unter die Lupe genommen wurden, die den Einkauf angenehm und komfortabel machen. Ihre Raumzauber-Sinnwelt ist im besten und ganz im Sinne ihrer Kunden Generationenfreundlich.

Bild: Raumzauber-Sinnwelt
Würdige Übergabe:
von links nach rechts: Dr. Cornelia Pauschek, Sachgebietsleiterin Familienförderung; Anja Feichtinger, Stadträtin im Leipziger Stadtrat; Claudia Tenner, Inhaberin; Gunter Engelmann-Merkel, Geschäftsführer Handelsverband Sachsen

 

Herzensanliegen von REWE-Partnerkaufmann Lucas Musculus: Die Generationenfreundlichkeit seines Marktes in einem umfangreichen Test unter Beweis zu stellen und das Siegel Generationenfreundliches Einkaufen zu erlangen. Nach erfolgreichem Bestehen konnten die Beauftragte für Senioren und Menschen mit Behinderungen der Stadt Leipzig, Frau Kerstin Motzer und Handelsverbandsgeschäftsführer Gunter Engelmann-Merkel herzlich gratulieren und gemeinsam die Urkunde vor Ort überreichen. Im Anschluss kam man ins fachliche Gespräch, wie viele nützliche und konkrete Details allen Kunden das Einkaufen leicht und angenehm machen.

Hoch motiviert stellte sich Inhaberin Claudia Tenner dem komplexen Test zum Qualitätszeichen Generationenfreundliches Einkaufen. Das Ergebnis überzeugte! In ihrem durchweg an den Bedürfnissen ihrer Kunden ausgerichteten Floristikfachgeschäft trafen sich Bürgermeisterin Anna-Luise Conrad und der Geschäftsführer Handelsverband Sachsen, Gunter Engelmann-Merkel, um ihr herzlich zum Erfolg zu gratulieren und die wohlverdiente Urkunde auszuhändigen. Im Anschluss gab es noch einen sehr angeregten Austausch zu aktuellen Themen des Handels und der Stadt Naunhof.
(Foto: Raumzauber-Sinnwelt)

Die Nr. 1 in Handelsfragen

Der Handelsverband Sachsen ist die vereinte Kraft der Unternehmen aus den Bereichen Einzelhandel und Dienstleistungen im Freistaat Sachsen. Gemeinsam setzen wir uns für die Interessen des Handels und der Regionen ein. Unsere Mitglieder sind Unternehmen aller Größenordnungen und Branchen. Wir setzen starke mittelständische Akzente und bringen uns aktiv auf zahlreichen Ebenen ein. Unsere Mitglieder profitieren von hoher fachlicher Kompetenz und individuellem Service, der bares Geld spart.

Sachsens Handel: Starke Branche - Bedeutender Arbeitgeber

Der Handel ist mit rd. 110.000 Beschäftigten und ca. 4.000 Auszubildenden allein in Sachsen ein bedeutender Arbeitgeber und wichtige Säule der Volkswirtschaft.

Der Handel ist zu 54 % am Bruttoinlandsprodukt beteiligt. Täglich werden ca. 2,1 Millionen Kunden in über 13.000 Handelsbetrieben bedient und erzielen damit einen Jahresumsatz von über 23 Milliarden Euro!

Gemeinsam mit unseren Mitgliedern stellen wir uns den Herausforderungen der Branche und verfolgen das Ziel, den Handel vor Ort zu stärken. Dazu müssen wir ins Gespräch kommen und Wissen austauschen. Um unsere gemeinsamen Ziele erreichen zu können, sind wir auf Sie als Händler angewiesen. Nur miteinander können wir die Politik zu einem neuen Denken auffordern, um die zunehmende Ortlosigkeit des Handels und den schleichenden Bedeutungsverlust der Innenstädte zu verhindern.

Der Handelsverband Sachsen ist Sprachrohr, Berater, Rechtsbeistand, Vorteilsbringer, Organisator, Lokalstärker, Marktbeobachter, Qualifizierer für Sachsens Handel und Regionen!

Sprechen Sie uns an!

Termine

Urbanicom Studientagung in Fürth

Urbanicom hat sich die Förderung von Urbanität, Nutzungsvielfalt und Lebendigkeit der städtischen Zentren zum Ziel gesetzt. Regelmäßig veranstaltet der Verein Studientagungen an unterschiedlichen Standorten in
Deutschland. Die nächste Studientagung findet am 28. und 29. November 2022 in Fürth statt. Urbanicom widmet sich unter anderem auf der Tagung der Frage: Welche Auswirkung hat die Digitalisierung der Nachbarn des Handels auf Stadt und Handel?

Weiterlesen ...

Detail: 1

Webinar: Kühlen mit natürlichen Kältemitteln – eine coole Sache

Webinar

Die Kühlung von Lebensmitteln bietet im Einzelhandel große Einsparpotenziale für Treibhausgasemissionen. Natürliche Kältemittel sind der Schlüssel für eine energieeffiziente, klimafreundliche Kühlung. Obwohl technische Lösungen verfügbar sind, ist ihr Einsatz bisher begrenzt. In unserem Webinar am 30.November von 09:00-10:00 Uhr in Kooperation mit dem Umweltbundesamt, Refnat4Life und Coolskills erklären der Kälteanlagenbauer Thomas Frisch und der Energieberater Gregor Weckerle anhand praxisnaher Beispiele, wie effizient Anlagen mit natürlichen Kältemitteln sind und welche Fördermöglichkeiten es gibt.

Weiterlesen...

Detail: 1

Webinar zu Einsparmaßnahmen im Einzelhandel (Nonfood)

Webinar

Steigende Energiepreise beschäftigen uns alle. Jetzt sind schnelle und einfache Lösungen gefragt, um alle nur möglichen Einsparpotenziale zu heben. Wir möchten Sie dabei unterstützen: Mit praxisnahen Tipps und einfachen Maßnahmen, mit denen Sie auch ohne große Investitionen bis zu 20% Energie einsparen können.

In einem gemeinsamen Webinar mit dem Handelsverband Möbel und Küchen (BVDM) informiert die Klimaschutzoffensive in einem Impulsvortrag wie Händler:innen schnell und effektiv Energie einsparen können.

Weiterlesen...

Detail: 1

Beachten Sie die Angebote unserer Partner

Sachsens Handel steht für etwa 23 Mrd. Euro Umsatz (drittgrößte Wirtschaftsbranche)

Sachsens Handel steht für über 110.000 Beschäftigte (zweitgrößter Arbeitgeber)

Sachsens Handel bedient täglich über 2,1 Millionen Kunden (in 13.000 Einzelhandelsunternehmen)

Sachsens Handel stellt jährlich 4.000 Auszubildende ein (beliebteste Ausbildungsberufe)