15:30 Uhr

Unternehmer sein im Franchisesystem und in Verbundgruppen

Ort: Hotel Taschenbergpalais Kempinski (Taschenberg 3, 01067 Dresden)

Neben der schönen Kulisse mit Blick auf die Dresdner Altstadt erwarten die Teilnehmer sechs Fachvorträge, in denen wir u.a. Besonderheiten des Gesellschaftsvertrages und einzelne Regelungsmöglichkeiten aufgreifen. Wesentliche Änderungen aufgrund aktueller Rechtsprechung und praxisrelevanter Urteile, der Schutz des Unternehmens durch einen Ehevertrag sowie Pflichten des Arbeitgebers bei der Einstellung ausländischer Arbeitnehmer stehen ebenso im Blickpunkt wie die richtige Gestaltung eines Unternehmertestamentes und einer Vorsorgevollmacht zum Schutz des Unternehmens und des Privatbereiches.

Den anregenden Tag lassen wir bei einem reichhaltigen Buffet ausklingen, das den geeigneten Rahmen für individuelle Gespräche mit den Referenten und anderen Unternehmern im Franchisesystem bietet.

Fachvorträge:

  • Besonderheiten des Gesellschaftsvertrages
  • Nicht jede Ehe hält ein Leben lang – Existenzfalle Scheidung
  • Aktuelles und Brisantes
  • Unfall oder Krankheit des Unternehmers: Die richtige Vorsorgevollmacht
  • Fachkräftemangel: Was ist bei ausländischen Mitarbeitern zu beachten?
  • Welches Unternehmertestament ist sinnvoll?

Die Teilnahme an unserer Veranstaltung ist mit einem Teilnehmerbeitrag von 150 Euro (inkl. MwSt.) pro Person verbunden. Enthalten sind die Fachvorträge, ausführliche Seminarunterlagen sowie das reichhaltige Buffet, das einen geeigneten Rahmen für individuelle Gespräche bietet.

Anmeldungen sind bis zum 24.05.2024 möglich.

Diese ist per E-Mail, per Telefon (0351-4818125) oder über das Kontaktformular unserer Homepage möglich.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und den Referenten finden Sie in der Einladung.

Einladung

 

Zurück